Schriftgröße anpassen: - A +
Kontrast umschalten: Kontrast umschalten Icon

Orthopädie/ Chirurgie

Behandlung von Patienten nach operativen Eingriffen und/oder mit Einschränkungen der Beweglichkeit im Bereich der oberen und unteren Extremitäten u.a.:  

  • Arthrose in den Gelenken
  • Amputationen
  • Dupuytren
  • Schmerzen, Entzündungen, Kontrakturen/Narbenzüge, Lähmungen
  • Frakturen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • CRPS (Komplexes regionales Schmerzsyndrom)
  • Periphere Lähmungen
  • Rheuma
  • Sehnenverletzungen
  • Verbrennungen

Behandlungsmethoden können u.a. sein:
  • Spiraldynamik
  • Spiegeltherapie
  • Herstellung von statischen und dynamischen Lagerungs-und Funktionsschienen 
  • Thermische Anwendungen/ Paraffinbad
  • Wund-und Narbenbehandlung
  • Entstauung von Ödemen
  • Gelenkmobilisation
  • Funktionstraining
  • Handlungsorientiertes Training

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. OK Infos